Berufsbegleitende Zusatzausbildung zur Systemischen TherapeutinZum Systemischen Therapeuten

 

Viertes Curriculum (Aufbaukurs)

 Juni 2020 – März 2022

 

Mit dieser Ausbildung können sich Psychologen, Ärzte, Dipl. Pädagogen Seelsorger Sozialpädagogen etc. weiterqualifizieren.

Menschen anderer Berufsgruppen mit beratenden, pädagogischen, unterstützenden Aufgaben können ihre Handlungsmöglichkeiten erweitern.

Zulassungsvoraussetzungen:

Hochschul- oder Fachhochschulausbildung. Andere Berufsgruppen können im Einzelfall zugelassen werden, wenn sie an ihrem Arbeitsplatz therapeutisch eingesetzt werden.

Zertifizierung als Systemische Beraterin, Systemischer Berater von der SG oder DGSF.

Die Ausbildung endet mit einer Abschlussarbeit und einem Abschlusskolloquium.

Die Ausbildungskriterien entsprechen den Standards der Systemischen Gesellschaft und man kann sich auch durch diese zertifizieren lassen.

Die Ausbildung besteht aus elf Seminaren und sechs Supervisionsblöcken.

Die Seminare finden in der Nordsee Akademie in Leck statt und beginnen immer Freitags um 11 Uhr und enden Sonnabends um 16.15 Uhr.

Die Supervisionsblöcke werden in den Arbeits- oder Wohnorten der Teilnehmenden durchgeführt, damit die Live Supervisionen an den vertrauten Orten der KlientInnen stattfinden können.

Die Supervisionen beginnen Freitags um 13.30 Uhr und enden Sonnabends zwischen 15.00 Uhr und 16.00 Uhr.

Kosten:

Ausbildungsgebühr pro Person 3.900,00 €,  zzgl. Unterkunft und Verpflegung bei den Seminaren und Supervisionsblöcken.

Teilnehmerzahl: max. 18 Personen

Infotermin:

Sonnabend, 07. März 2020 von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr
 

Ort:
Nordsee Akademie

Flensburger Straße 18
25917 Leck

Anmeldungen für den Infotermin bitte bei F.I.S.A. bis zum 28. Februar 2020

 

Termine in 2020:

Erstes Seminar: 05. – 06. Juni 2020

Zweites Seminar: 21. – 22. August 2020

Drittes Seminar; 30. -31. Oktober 2020
 

Erster Supervisionsblock: 11. – 12. September 2020

Zweiter Supervisionsblock: 13. – 14. November 2020

 

Anmeldungen für die Ausbildung bei F.I.S.A.

Anmeldeschluss:15. Mai 2020

 

Kursleitung:

Ilse Meraki und Kristina König-Freudenreich

 

Mitarbeit von:

Jürgen Hargens

Dr. Mathias Bergner

Gustav Renders

Mareike Sommer

 

 

                     Flensburger Institut für Systemisches Arbeiten